Ausflug der Minifeuerwehr Höchst zum Hohenloher Hof in Rehbach am Samstag, 10. März 2018

Am Samstagvormittag zogen 17 Minifeuerwehrleute los um den Hohenloher Hof in Rehbach zu erkunden.

Das Wetter spielte mit und unsere Kids waren mit Rucksäcken voll Proviant bestens gerüstet für diesen spannenden Ausflug. Begrüßten wurden wir direkt von einigen Ziegen, doch bevor es auf Erkundungstour ging, bekamen wir vom Besitzer Herr Krämer eine Einweisung in das weitläufige Gelände. Im Endeffekt konnten die Kinder sehr selbständig losziehen und die ein oder andere ganz neue Erfahrung sammeln. Ob Springen auf den Riesentrampolinen, Rutschen, Schaukeln oder aber mit Ziegen, Ponys oder Eseln auf Tuchfühlung gehen – alle (inklusive dem Betreuerteam) hatten drei Stunden lang viel Spaß und kehrten müde, aber glücklich, gegen halb drei zurück von ihrem Abenteuer.

 

Minifeuerwehr 2018_3Bildergalerie